Richtlinie und Verständigung zur Pflege von Bachbegleit- und Ufergehölzen

Gemäß § 7 der Allgemeinen Naturschutzverordnung LGBI. Nr. 24/1992 ist die Naturschutzbehörde mindestens 3 Wochen vor Durchführung von Pflegemaßnahmen an Bachbegleit- und Ufergehölzen zu verständigen.

Hier finden Sie die Richtlinie und die Verständigung.