HARA SHIATSU

Im Gemeindeamt Lackenbach 
oder bei Ihnen zu Hause

Wörtlich bedeutet Shiatsu Fingerdruck. Mit Fingern, Handflächen, Knien oder Ellbogen wird Druck auf die Meridiane/Energieleitbahnen entlang des Körpers ausgeübt. Die Druckstärke wird dabei den Bedürfnissen des Klienten/der Klientin angepasst. Durch diese Form der Meridianbehandlung werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und Körper und Geist können regenerieren.

Besonders erfolgreich kann Shiatsu bei chronischen Beschwerden, Verspannungen, Schmerzen, Erschöpfung und Stress angewendet werden.

Die Behandlung findet auf einer Matte am Boden statt und ist tief entspannend aber auch intensiv. Für den ersten Termin nehmen Sie sich bitte etwa 60 bis 75 Minuten Zeit. Die folgenden Termine dauern etwa eine Stunde.

Bitte bequeme Baumwollkleidung (Jogginghose, T-Shirt,...) und Socken mitbringen.

Termine:
nach Vereinbarung

Kosten:

1 Sitzung: € 50,-
Hausbesuch: € 65,-

Auf Anfrage Vergünstigungen bei mehreren
Behandlungen von Familienmitgliedern
oder Freunden hintereinander.

Ort:

Gemeindeamt Lackenbach

Postgasse 6

7322 Lackenbach

Kontakt:

Herr Mili Badic

tel. 0660/7692741

E-Mail: mili.badic@gmail.com

Homepage: www.mudita.at